Malzans V8 Baustelle



Ursprünglich war dies ein 2,0 V6, Baujahr 1976. Malzan wollte unbedingt ein IIer Modell. Der Wagen wurde komplett gestripped und sandgestrahlt. Von unten, im Motorraum und von innen ist er mit Grundierung gespritzt. Darüber kam eine Schicht synthetischer, überlackierbarer Bodyschutz.
Hinten wurde er in GFK verbreitert, um die 325/50-15 MickeyTompson auf 12x15 ATS unterzubringen.
Vorne soll er original mit möglichst schmalen Reifen werden. Soll etwas wie ein Dragster aussehen...
Eingebaut wurde ein Ford 5,0 V8 mit Dreigang-Automatik. Dazu wurden die Halterungen selbst geschweißt und feinverzinkt.
Die Hinterachse stammt vom Mustang (T5) und wurde entsprechend abgeändert. Zusätzlich hat Malzan noch Schubstreben gebaut und montiert. Z.Z. wird noch ein Watt-Gestänge gebaut.
Wenn die Hinterachse komplett drin ist, braucht Malzan noch jemanden, der die Verbreiterungen anpasst/ändert. Die Aussparungen für die IIIer Stoßstange müssen geschlossen werden und das Innenradhaus muss gemacht werden. Vielleicht kann ihm da jemand weiterhelfen?

mailto: Malzan